Pressemitteilung |

Infoveranstaltung zum Masterstudiengang Energie-Betriebsmanagement am 05.01.2023

„Die Energiewende gewinnt in Städten, Gemeinden und Industrieunternehmen zunehmend an Bedeutung. Preissteigerungen im Energiebereich und verschiedene Möglichkeiten der Energieversorgung zwingen zu Strategieanpassungen. Flexibilisierung von Verbrauchern und regenerative Eigenerzeugung sind nur zwei Stichworte aus dem Portfolio der Energiewende.“, so Prof. Dr. techn. Ralf Simon (Professor für Energie-, Klima- und Kältetechnik und Thermodynamik an der TH Bingen).

Der weiterbildende Masterstudiengang Energie-Betriebsmanagement wurde gemeinsam mit Führungskräften aus der Industrie konzipiert und auf den Bedarf der Unternehmen zugeschnitten. Er richtet sich an erfahrene Ingenieurinnen und Ingenieure sowie an Fachkräfte mit einschlägiger Berufserfahrung aus vielen Bereichen rund um das Thema Energie. Der Weiterbildungsstudiengang bietet eine praxisnahe Ausbildung mit und für Industrie und Gewerbe und schließt mit dem Master of Engineering (M. Eng.) ab.

Die nächste Informationsveranstaltung zum Weiterbildungsmasterstudiengang Energie-Betriebsmanagement findet online am 5. Januar 2023, um 17 Uhr statt. Anmeldungen und Fragen richten Sie bitte an Corinna Brendel: beratung-mw-eb[at]th-bingen.de.

Im September 2022 feierte der Weiterbildungsmasterstudiengang Energie-Betriebsmanagement sein 10-jähriges Jubiläum, bei dem sich auch der Staatssekretär im Ministerium für Klimaschutz, Umwelt, Energie und Mobilität des Landes Rheinland-Pfalz, Michael Hauer, von den Ergebnissen der Masterarbeiten der Absolventen und Absolventinnen überzeugte. (https://www.th-bingen.de/campus/aktuelles/artikel/weiterbildung-bringt-weiter/)

Fotonachweis
TH Bingen / Christine Böser


Zur Übersichtsseite

g id="TH-Bingen_Icon_arrow_02">