Zum Inhalt springen
News |

Der Campus wird essbar

Auf dem Campus der TH Bingen kann bald das erste Gemüse geerntet werden. Das Campusprojekt mit zehn Hochbeeten ist eingebunden in die Initiative "Essbare Stadt Bingen". Der Student Marco Domann leitet das Teilprojekt „Essbarer Campus“, das auch Präsident Dr. Klaus Becker sofort begeisterte. Er hat unbürokratisch Mittel für Material und Bepflanzung bereitgestellt. Die TH-Werkstatt unterstützt beim Bau von zehn Hochbeeten, die bepflanzt mit Gemüse und Kräutern im Forum des Campus stehen. Wenn die Pläne der Studenteninitiative aufgehen und alles gut läuft, soll das Projekt weiter ausgebaut werden.

Kontakt
Projektleitung
Marco Domann

Wissenschaftliche Begleitung
Prof. Dr. Elke Hietel
e.hietel[at]th-bingen.de
Prof. Dr. Ralf-Dieter Zimmermann
r.zimmermann[at]th-bingen.de



Zurück zur Übersicht

g id="TH-Bingen_Icon_arrow_02">