News |

Fotoausstellung „InScience“ hat in Worms geöffnet

Die Fotoausstellung „InScience“ feierte am Donnerstag, dem 19. April 2018 ihre Eröffnung in Worms. Besucherinnen und Besucher können die Aufnahmen von Fotograf Carsten Costard noch bis zum Freitag, dem 25. Mai 2018 im EWR-Kundencenter, Lutherring 5, während der Öffnungszeiten frei zugänglich sehen. Die Ausstellung zeigt 16 hochwertige Fotografien von verschiedenen naturwissenschaftlichen Phänomenen und Experimenten der TH Bingen. Professor Klaus Becker, Präsident der TH Bingen, und EWR-Vorstand Günter Reichart eröffneten die Ausstellung gemeinsam im EWR-Kundencenter. Professor Becker betonte: „Die Aufnahmen sind ein besonders gelungenes Beispiel für die Faszination Technik.“ Fotograf Costard verwies in diesem Zusammenhang auf die besonderen Größenverhältnisse der Makrofotografien. Er erklärte, dass die Texte zu den einzelnen Bildern die Zuschauer in die Welt der Technik mitnehmen und einen einfachen Zugang zu den ausgestellten Motiven geben würden. Im Anschluss an die Eröffnung präsentierte Professor Martin Pudlik neueste wissenschaftliche Ergebnisse zum Thema „Energiewende: Nationale und Internationale Perspektiven.“ Die TH Bingen und die EWR wollen im Herbst 2018 für eine weitere Vortragsveranstaltung kooperieren.


Zurück zur Übersicht

g id="TH-Bingen_Icon_arrow_02">