News |

MINTplus-Projekt jetzt auch in Kirn

Ministerin Dr. Stefanie Hubig eröffnete MINTplus-Labor an der Realschule plus auf Halmen Kirn.

MINTplus, das regionale Gemeinschaftsprojekt der TH Bingen, wird zusammen mit 18 weiteren Projektbeteiligten zukünftig auch in Kirn aktiv sein. 

Dank finanzieller Förderung durch die Bürkle-Stiftung, wurde für die beiden Kirner Realschulen plus, Auf Halmen und Auf Kyrau, ein MINTplus-Labor eingerichtet. Unterstützt werden die Lehrkräfte direkt vor Ort durch eine Mitarbeiterin der MINTplus-Koordinierungsstelle der TH Bingen und durch Auszubildende der Simona AG. 

Durch den Einsatz von MINTplus-Modulen im Regelunterricht sollen Schülerinnen und Schüler für die Themen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik (kurz: MINT) begeistert werden.

Mehr erfahren ...



Zurück zur Übersicht

g id="TH-Bingen_Icon_arrow_02">