News |

TH-Professor erhält Landeslehrpreis

Professor Clemens Weiß von der TH Bingen wurde durch die rheinland-pfälzische Landesregierung mit dem Lehrpreis 2018 geehrt. Im Ministerium für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur überreichte ihm der Minister, Professor Konrad Wolf, die Auszeichnung. Professor Weiß lehrt seit 2013 an der TH Bingen als Professor für Chemie, allgemeine Chemie, Produktionsdokumentation, Elektrochemie und molekulare Modellierung. „Gute Lehre bedeutet vor allem gegenseitigen Respekt zwischen Studierenden und Lehrenden,“ erklärt er. „Dozentinnen und Dozenten müssen fachlich und didaktisch auf die Studierenden eingehen und ihre Lehre anpassen können.“ Die Auszeichnung mit dem Landeslehrpreis sieht er als eine große Ehre und Bestätigung für die geleistete Arbeit. „Ich freue mich sehr, dass Professor Weiß diese Auszeichnung an unsere Hochschule geholt hat“, betonte auch der Präsident der TH Bingen, Professor Klaus Becker. Der Hochschulevaluierungsverbund Südwest hat die Preisträgerinnen und Preisträger des Landeslehrpreises anhand einer Studierendenbefragung ermittelt.


Zurück zur Übersicht

g id="TH-Bingen_Icon_arrow_02">