Agiles Aufgabenmanagement im Unternehmen!

Ein Vortrag von Robert Wachendorff, Geschäftsführer der Wachendorff GMBH in Geisenheim. Über Agilität und agile Unternehmensführung hört und liest man viel. Doch was bedeutet agile Unternehmensführung und agiles Aufgabenmanagement in der unternehmerischen Praxis? In seinem Vortrag beschreibt Robert Wachendorff den Weg, den er mit seinen Mitarbeitenden eingeschlagen hat, um Agilität im Unternehmensalltag tatsächlich „leben“ zu können. Im Rahmen des Vortrags wird anhand von eingängigen Beschreibungen und konkreten Beispielen auf die folgenden Fragestellungen eingegangen:

  • Warum ist Agilität schon immer für den Erfolg entscheidend gewesen?
  • Ab wann spricht man von einer Aufgabe?
  • An welchen Stellen haben heutige Methoden der Aufgabenverwaltung Schwächen?
  • Wie sieht eine ganzheitliches agiles Aufgabenmanagement aus?

Im Anschluss kann gerne im Dialog über weiterführende Ideen und Ansätze diskutiert werden.

Das Seminar findet im Gebäude 1, Raum 145 statt. Interessierte werden gebeten, sich bei Prof. Dr. Sabine Heusinger-Lange anzumelden.

Weitere Informationen



Zurück zur Übersicht

g id="TH-Bingen_Icon_arrow_02">