Zum Inhalt springen

Der Biotechtag

Der Biotech-Tag dient im Einklang mit der Innovationsstrategie des Landes dem Wissenstransfer, der Anbahnung von Kooperationen sowie der Bildung und Festigung von Netzwerken und Clustern.

In erster Linie informieren die Beiträge über die Entwicklung von neuen Wirkstoffen, Wirkungsmechanismen und Therapieansätzen im Arzneimittelbereich, als auch Vorträge über die Fortschritte in der Erforschung und Nutzung der DNA als Analyseverfahren.

Vor dem Hintergrund der demografischen Entwicklung und eines drohenden Fachkräftemangels, insbesondere bei den mittelsändischen Unternehmen, ist der unmittelbare Austausch zwischen Studierenden und der Wirtschaft ein weiteres wichtiges Anliegen des Biotech-Tages.

Impressionen der letzten Jahre

Kontakt

Prof. Dr. Clemens Weiß (Wcl)
Fachbereich 1
Gebäude 5, Raum 146

Studiengangsleitung

g id="TH-Bingen_Icon_arrow_02">