Bibliothek der TH Bingen

Rund 50.000 Bücher, 120 Zeitschriften, tausende E-Books – Die Bibliothek der TH Bingen steht ganz im Zeichen von Lehre, Studium, Forschung und Weiterbildung. Ob passende Medien zur Vorlesung, Basiswerke oder Fachliteratur. Übersichtlich nach Sachgruppen sortiert, sind so gut wie alle Medien in der Bibliothek frei zugänglich. Die gewünschten Werke finden Sie einfach über diese Links:

TH-Medien­ka­talog

Der Medienkatalog der TH-Bibliothek Bingen bietet allen Nutzerinnen und Nutzern die Möglichkeit, ohne vorherige Anmeldung, online im Medienbestand der TH-Bibliothek zu recherchieren. Je nach Bedarf können Sie von der einfachen- bis zur Experten-Suche wählen. Suchkriterien lassen sich dabei komfortabel über Pull-Down Menüs festlegen. Erklärungen zu Recherchestrategien werden am Bildschirm angezeigt. Registrierte Nutzerinnen und Nutzer können über den Medienkatalog auf ihr persönliches Ausleihkonto zugreifen. Registrierte Hochschulangehörige haben zusätzlich direkten Zugriff auf lizensierte elektronische Quellen.

Der Medienkatalog stellt auch die Verbindung zu den folgenden Rechercheplattformen der zentralen Fachbibliotheken Deutschlands her, die möglichst vollständig die Publikationen im In- und Ausland einschließlich der sogenannten grauen Literatur zu ihrem Fachgebiet sammeln:

Kontakt und Infor­ma­tionen
Bibliothek
Berlinstraße 109, 55411 Bingen am Rhein, Deutschland
Gebäude 5, Raum 201
T. +49 6721 409 327
F. +49 6721 409 100
Unsere Öffnungs- und Servicezeiten sind:
Mo bis Do von 8.00 bis 16.00 Uhr
Fr von 8.00 bis 14.00 Uhr

Ihre Anprech­partner

Detlev Schneider-Suderland
Dipl. Bibl. (FH) Detlev Schneider-Suderland
Mehr Informationen
Alexandra Böck
Alexandra Böck
Mehr Informationen
Sabine Stollwerk
Sabine Stollwerk
Mehr Informationen
Martina Schönleber
Martina Schönleber
Mehr Informationen

Leihverkehr (Fernleihe)

Per Fernleihe greifen Sie auf praktisch jedes wissenschaftliche Buch und jeden Zeitschriftenaufsatz in deutschen Bibliotheken zu. Denn die Bibliothek der TH Bingen ist Teil des HBZ-Verbundes mit etwa 19 Millionen Titeln. Um ein Werk per Fernleihe zu bestellen, brauchen Sie die bibliografischen Angaben wie Titel und Verfasser. Bestellungen für Fernleihen geben Sie am besten online auf, Formulare sind auch in der Bibliothek erhältlich. Pro Fernleih-Bestellung füllen Sie ein Formular mit den gewünschten Buch- oder Aufsatzdaten aus. Fernleih-Bestellungen sind kostenpflichtig. Die Kosten finden Sie in unserer aktuellen Gebührenübersicht.

Hier gibt’s die Formulare für die Buchbestellung und Aufsatzbestellung zum Einreichen an der Ausleihtheke.

Downloads und Links
g id="TH-Bingen_Icon_arrow_02">