Vorkurs Chemie

Bevor Sie mit Ihrem Studium beginnen, machen Sie am Besten vor Vorlesungsbeginn einen Vorkurs in Chemie - abgestimmt auf die Anforderungen an der TH.

Für wen ist der Kurs?

Für Studienanfänger des Wintersemesters 2018/2019 der Bachelor-Studiengänge Agrarwirtschaft, Agrarwirtschaft AIS, Angewandte Bioinformatik, Biotechnologie, Energie- und Verfahrenstechnik, Klimaschutz und Klimaanpassung, Regenerative Energiewirtschaft und Versorgungstechnik, Umweltschutz, Regenerative Energiewirtschaft und Versorgungstechnik (AIS).

Worum geht es in dem Vorkurs?

Es werden unter anderem folgende Themen besprochen:

  • Chemische Grundgesetze
  • Stöchiometrie
  • Relative Atommassen
  • Stoffmenge - Mol
  • Prozentuale Zusammensetzung von Verbindungen
  • Ermittlung empirischer Formeln
  • Beispiele einfacher stöchiometrischer Berechnungen
  • Aufstellung einfacher Reaktionsgleichungen
  • Konzentrationsmaße von Lösungen
  • Atomaufbau
  • Periodensystem der Elemente
  • Chemisches Gleichgewicht
  • Säure-Base-Gleichgewicht
  • Redoxreaktionen

Wann geht's los und wie melde ich mich an?

Der Vorkurs besteht aus einer Vorlesung und anschließender Übung. Die Übung wird durch Studierende höherer Semester betreut. Die Vorlesung findet von 9.00 bis 12.00 Uhr und die Übung von 12.30 bis 16.30 Uhr statt.
Der Vorkurs Chemie ist eine freiwillige Veranstaltung. Für den Vorkurs wird eine Gebühr erhoben. Die Höhe der Gebühr beträgt 25 Euro. Zur Vorkursanmeldung füllen Sie bitte das über den folgenden Button zugängliche Anmeldeformular vollständig aus und speichern es ab. Das ausgefüllte Formular bitte an vorkurse@th-bingen.de senden.

Testen Sie Ihre Chemievorkenntnisse mit dem Online-Test der TH Bingen: Dieser enthält typische Aufgaben aus dem Vorkurs Chemie.

Der nächste Termin: September 2019

Informationen zur Anmeldung werden zu gegebener Zeit veröffentlicht.

Downloads

Zum Vorkurs Chemie können Sie sich hier ein Skript mit Übungen herunterladen (das Passwort erhalten Sie in der Vorlesung des Chemie-Vorkurses).

Bildungs­f­rei­stellung beantragen

Für den Vorkurs besteht die Möglichkeit Bildungsfreistellung nach  § 7 des Bildungsfreistellungsgesetzes des Landes Rheinland-Pfalz (BFG) zu beantragen. Die Anerkennungsziffer erhalten Sie hier:

Veranstaltung

Chemie Vorkurs

Anerkennungskennziffer

4063 / 2751 / 17 (gültig bis 10.09.2019)

Sie haben noch Fragen?

Falls Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an den Ansprechpartner für die Vorkurse.

Dipl.-Math. Alexandre Wolf (Wlf)
Fachbereich 2
Gebäude 1, Raum 118
T. +49 6721 409 289

Ansprechpartner für die Vorkurse Mathematik und Chemie

Verwandte Links

Agrarwirtschaft
Angewandte Bioinformatik
Biotechnologie
Energie- und Verfahrenstechnik

Klimaschutz und Klimaanpassung

Prozesstechnik
Regenerative Energiewirtschaft und Versorgungstechnik
Umweltschutz

g id="TH-Bingen_Icon_arrow_02">