Pressemitteilung |

TH Bingen präsentiert neue Technologien auf Hannover Messe

Auf der Hannover Messe 2018 stellt die Technische Hochschule Bingen zwei ihrer Neuentwicklungen vor.

Die Technische Hochschule (TH) Bingen zeigt auf der Hannover Messe vom 23. bis 28. April 2018 zwei neue Technologien. Dazu zählt zum einen die weiterentwickelte Flugdrohne PIRXAT (Pilotless Intelligent Radar Experiment Advanced Technology). Zum anderen präsentiert die Hochschule eine Methode, bei der chemische Verbindungen durch Kristallisation getrennt werden. Die TH Bingen ist am Gemeinschaftsstand zu Forschung und Innovation des Landes Rheinland-Pfalz zu finden.

Die Drohne PIRXAT ist modular aufgebaut und dadurch vielseitig einsetzbar. Entwickelt wurde sie von Professor Jens Altenburg, der im Studiengang Elektrotechnik lehrt. „Die Drohne bietet dem Anwender die Möglichkeit, sie individuell zu nutzen. Dabei können Daten erfasst und überwacht werden. Außerdem ermöglicht die Radartechnik einen bodennahen Flug nach einer definierten Route. Wir arbeiten derzeit noch an einem Antikollisionsradar“, erklärt Professor Altenburg.

Ein weiteres Projekt, das auf der Hannover Messe präsentiert wird, ist die Trennung von Enantiomer-Verbindungen. Erforscht wird das Verfahren von Professor Michael Mangold von der TH Bingen in Kooperation mit dem Max-Planck-Institut für Dynamik komplexer technischer Systeme und der Otto-von-Guericke-Universität in Magdeburg. Die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) fördert die Arbeit. Enantiomere sind Moleküle, die in zwei Varianten auftreten und sich zueinander verhalten wie Bild und Spiegelbild. Doch obwohl sie sich so gleichen wie linke und rechte Hand, haben sie meist völlig unterschiedliche Effekte auf Lebewesen. „Um diese Enantiomere dauerhaft zu trennen, nutzen wir spezielle Apparate und die Kristallisation“, erklärt Professor Mangold.

Kontakt
Prof. Dr.-Ing. Jens Altenburg
Prof. Dr.-Ing. Michael Mangold
forschung@th-bingen.de  

Ausstellungsort: Halle 2, Stand B 40


Zurück zur Übersicht

g id="TH-Bingen_Icon_arrow_02">