News |

Austausch mit führenden Spezialisten für erneuerbare Energien

Herr Michael Claas, der Vorstandsvorsitzende der juwi AG aus Wörrstadt, besuchte auf Einladung des Präsidenten Prof. Klaus Becker die Technische Hochschule (TH) Bingen.

Ziel des Gespräches war ein allgemeiner Austausch zwischen der TH Bingen und der juwi AG. Dabei wurde unter anderem die Arbeit des Hermann-Hoepke-Instituts (HHI) und die Forschungsaktivitäten der TH Bingen vorgestellt. Weiterhin präsentierte sich die Experten der Transferstelle Bingen (TSB), ein Geschäftsbereich der Institut für Innovation, Transfer und Beratung (ITB) gGmbH. Der Vorstandsvorsitzende der juwi AG berichtete über die marktseitige Entwicklung der erneuerbaren Energien mit heute veränderten Anforderungen.
In diesem konstruktiven Austausch kristallisierte sich heraus, dass gerade im Bereich des Umwelt- und Klimaschutzes und der Regenerativen Energiewirtschaft Anknüpfungspunkte gefunden werden können.

Technische Hochschule und die juwi AG vereinbarten, die Gespräche in naher Zukunft weiter zu intensivieren.



Back to overview

g id="TH-Bingen_Icon_arrow_02">