Auslandsaufenthalt

Persönliche Fähigkeiten erproben und weiterentwickeln, den Erfahrungshorizont erweitern, weltweit neue Freunde gewinnen — das sind Chancen, die ein Auslandsaufenthalt bietet. Warum nicht während des Studiums einen Auslandsaufenthalt einplanen? Ein besserer Zeitpunkt kommt im Leben so schnell nicht wieder!

Viele Wege führen ins Ausland! Die Technische Hochschule Bingen unterhält in Europa und Übersee Partnerschaften, die ständig weiter ausgebaut werden. Studierende können dort mit vereinfachten Zulassungsbedingungen studieren, Lehrende eine Gastdozentur durchführen und Hochschulpersonal (Dozenten und Verwaltungspersonal) Aufenthalte zum Training/Erfahrungsaustausch vereinbaren.

An den meisten unserer Partnerhochschulen werden englischsprachige Module angeboten, die zum Lehrangebot der TH Bingen passen bzw. dieses ergänzen.

Auslandsaufenthalt einplanen? Wo und wie?

Die TH Bingen hat viele Partnerhochschulen weltweit, an denen Sie Ihr Auslandssemester, -jahr oder Ihre Praxisphase durchführen können. Weitere Informationen zu einzelnen Studiengängen und den damit verbundenen internationalen Kooperationen finden Sie in der Übersicht aller Hochschulen.

Wer kann mir weiterhelfen?

Margarete Schmidt
Margarete Schmidt
Mehr Informationen
Vanessa Dinter
Vanessa Dinter
Mehr Informationen
thb-student-160229-003.jpg

Eigeninitiative und Kreativität!

Möchten Sie Ihren Auslandsaufenthalt flexibler gestalten? Es muss nicht immer ein Studium sein. Wer zum Beispiel für ein paar Wochen oder Monate praktische Erfahrung sammeln möchte, kann dies auch in Form eines Auslandspraktikums tun!

Weitere Informationen zum Thema Praktikum im Ausland.

Fördermöglichkeiten

Bei einem Auslandsaufenthalt muss davon ausgegangen werden, dass die Lebenshaltungskosten höher sind als hier in Deutschland, schon aufgrund der Anreise zum Studien-/ Praktikumsort,  teureren Verpflegungs- und Unterkunftskosten -  evtl. fallen sogar Studiengebühren an.

Deshalb sollte man sich um ein Stipendium bemühen! Welches Stipendium für Sie in Frage kommt, hängt vom Gastland und von der Gasthochschule, aber auch von Ihren persönlichen Voraussetzungen ab. Informieren Sie sich rechtzeitig!

Das Akademische Auslandsamt berät und unterstützt Sie bei den Förderprogrammen:

Förderprogramme über/mit TH:

Weitere Organisationen:

Sprachen lernen

Um sich in einem anderen Land und in einer anderen Kultur zurecht zu finden, sind Kenntnisse der jeweiligen Landessprache unabdingbar und oft auch Voraussetzung für ein Auslandsstudium oder –praktikum. Um Sie optimal auf Ihre Zeit im Ausland vorzubereiten, bieten wir Kurse in verschiedenen Sprachen und Level an. Wer die erforderlichen Sprachnachweise noch nicht hat oder einfach ein bisschen üben möchte, kann dies an der TH Bingen tun.

Weitere Informationen zum Lehrangebot finden Sie im Sprachenzentrum.

Kontakt und Informationen
Akademisches Auslandsamt
Berlinstraße 109, 55411 Bingen
Gebäude 5, Raum 319
T. +49 6721 409 242
Erreichbar sind wir für Sie:
Di und Do von 9.00 bis 12.00 Uhr, Mo und Mi nur nach Vereinbarung
g id="TH-Bingen_Icon_arrow_02">