Zum Inhalt springen

Karriereaussichten

Erfahrene Ingenieure und Fachkräfte mit Berufserfahrung qualifiziert das Studium zum Betriebsleiter für energietechnische Anlagen und Produktionsanlagen mit hohem Energiebedarf bzw. -umsatz. Die berufliche Weiterbildung verschafft ihnen gute Perspektiven auf dem Arbeitsmarkt. Der Studienablauf ist so flexibel, dass die Berufstätigkeit und damit die finanzielle Absicherung nicht unterbrochen werden muss.

Warum an der TH Bingen?

Der Studiengang bietet eine Kombination aus theoretischen Inhalten und praktischen Anwendungen. Er wurde gemeinsam mit Führungskräften aus der industriellen Energieerzeugung und -versorgung, dem Energiemanagement und der öffentlichen Energieberatung konzipiert. Die Lehrveranstaltungen führen Hochschullehrerinnen und -lehrer sowie die Industrievertreter gemeinsam durch. Einzelne Veranstaltungen finden in der Industrie statt.

Das können Sie erreichen.

Das Studium schließt mit dem akademischen Master of Engineering (M. Eng.) ab.

Bei Studierenden, die zuvor ein grundständiges Ingenieurstudium erfolgreich absolviert haben, enthält das Zeugnis die Berufsbezeichnung "Ingenieur/Ingenieurin".

Jetzt bewerben!

Ihre Zukunft beginnt jetzt. Nehmen Sie Ihre Karriere in die Hand und bewerben Sie sich bei uns. Der Bewerbungsantrag lässt sich online ausfüllen, klicken Sie sich einfach durch.

g id="TH-Bingen_Icon_arrow_02">