Zum Inhalt springen

Karriereaussichten

Bachelorabsolventen der Physikalischen Technik - kurz auch Physik-Ingenieurinnen und -Ingenieure genannt - unterscheiden sich von den Ingenieuren anderer Fachrichtungen durch umfassendere Kenntnisse der Physik und ihrer technischen Anwendungen: sie sind Ingenieure mit besonders guten Kenntnissen in der Physik.

Ihnen stehen daher im Berufsleben viele Wege offen. Weniger als Spezialisten, sondern mehr als Generalisten mit soliden Kenntnissen in Physik, Elektrotechnik, Maschinenbau, Informatik sind sie häufig in interdisziplinären Teams tätig, in Brückenfunktionen, als Projektleiterinnen und Projektleiter.

Sie arbeiten international, sind fit in fachlichem Englisch und interessieren sich für aktuelle physikalisch-technische Themen in Forschung und Entwicklung.

Starten Sie Ihre Karriere in den Bereichen:

  • optischen Industrie
  • Gerätebau
  • industriellen Messtechnik und Sensorik
  • Prüfwesen
  • Optoelektronik
  • Qualitätskontrolle
thb-physikalische-technik-160510-002.jpg

Warum an der TH Bingen?

Wenn Ihr Fokus auf der ingenieurmäßigen Anwendung physikalisch-technischer Zusammenhänge liegt, sind Sie bei uns richtig. Das Studienangebot der TH Bingen ist eine praxisnahe Alternative zum Physikstudium an einer Universität. Zu nahezu allen Lehrveranstaltungen gibt es Laborversuche, zusätzlich bieten wir ein Physikalisches Seminar an. Regelmäßig stellen Studierende und Vertreter aus der Praxis aktuelle, technisch-physikalische Themen vor.

Das können Sie erreichen.

Das Studium schließt mit dem akademischen Grad Bachelor of Engineering (B.Eng.) ab.

Jetzt bewerben!

Ihre Zukunft beginnt jetzt. Nehmen Sie Ihre Karriere in die Hand und bewerben Sie sich bei uns. Der Bewerbungsantrag lässt sich online ausfüllen, klicken Sie sich einfach durch.

g id="TH-Bingen_Icon_arrow_02">