Zum Inhalt springen

Voraussetzungen

Voraussetzung zur Aufnahme des Studiums sind:

  • die Fachhochschulreife, die Hochschulreife oder ein berufsqualifizierter Hochschulzugang (siehe § 65 HochSchG)
  • ein abgeschlossener Ausbildungsvertrag für den Beruf "Anlagenmechniker/-in für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik" bzw. "Technische/-r Systemplaner/-in der Versorgungs- und Ausrüstungstechnik"
  • eine 12-18 monatige praktische Berufsausbildungsphase in einem Handwerksbetrieb der Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnikbranche mit dazugehörigem Berufsschulprogramm.
  • Ein Vorpraktikum im üblichen Sinne vor Aufnahme des Studiums entfällt somit.
Bei Fragen zur Anerkennung
Prof. Dr. Ingrid Porschewski (Pi)
Fachbereich 1
Gebäude 2, Raum 215
T. +49 6721 409 349

Prüfungsausschuss

Sprechzeiten, Mi von 14.00 - 16.00 Uhr (Ausnahmen sind dem Aushang an ihrer Tür zu entnehmen)
g id="TH-Bingen_Icon_arrow_02">