Projekte, die den Hörsaal verlassen


Industrietag

Jedes Jahr im Frühjahr findet unter dem Motto "Deine Messe - Deine Chance - Dein Job" der Industrietag an der TH Bingen statt. Hierbei nutzen seit vielen Jahren zahlreiche regionale und überregionale Unternehmen die Möglichkeit, sich bei unseren Studierenden zu präsentieren. Gleichzeitig können sich unsere Studierenden bei den anwesenden Firmen um Praktika, Abschlussarbeiten oder die erste Festanstellung nach dem Studienabschluss bemühen.

Der Industrietag ist ein studentisches Projekt, dessen Leitung Prof. Dr. Sabine Heusinger-Lange seit dem WS 2015/16 übernommen habe. Es kann mit 3 Leistungspunkten in den Studienabschluss eingebracht werden. Die genaue Beschreibung des Wahlfaches finden Sie im Modulhandbuch unter "Organisation Industrietag".

Industrietag begeisterte Studierende und Unternehmen - die Jobmesse für den Ingenieurnachwuchs an der TH Bingen mit 48 Ausstellern.

mehr lesen

Hochschultagung Produktentwicklung

Bei der ´Hochschultagung Produktentwicklung´, erstmalig am 30. & 31.1.09 ausgerichtet, handelt es sich um eine Veranstaltung, die im Rahmen der Vorlesung Präsentationstechnik (PTEC) ausgerichtet wird.

Studierende der Studiengänge Maschinenbau und Wirtschaftsingenieurwesen mit dem Schwerpunkt Produtentwicklung planen und organisieren diese Tagung, wobei neben den diversen Präsentationen sowohl die Koordination und inhaltliche Planung als auch die Organisation der Tagung benotet werden.

8. Hochschultagung Produktentwicklung (2016)
"Von Bits und Bytes - Einsatz digitaler Werkzeuge bei der Produktentstehung"

Organisator Prof. Dr.-Ing. K. Kiene

Industrieseminar

Das Industrie-Seminar startete schon im Sommersemester 1996 mit dem Leitmotiv "Einbindung der Industrie in die Lehre". Das Seminar ergänzt das Lehrangebot der Studiengänge Maschinenbau und Wirtschaftsingenieurwesen mit praxisnahen Beiträgen aus der Industrie.

Über die Jahre hat sich das Motto der ´8P´ etabliert:
Praxis, Projekte, Prozesse, Produkte, Personen, Profile, Partner und Präsentationen

Warum? Die Seminarthemen behandeln praxisnah industrielle Entwicklungen, Verfahren und Produkte, aber auch Tätigkeitsmerkmale und betriebliche Abläufe aus den Berufsfeldern des Maschinenbaus und des Wirtschaftsingenieurwesens, quer durch alle Bereiche von der Konstruktion über Produktion, von Vertrieb über Marketing bis hin zu KVP, Controlling, Einsatz einer IT-Umgebung (CAD, FEM, ERP) und Projektmanagement. Die Studierenden haben die Möglichkeit, Personen aus dem Berufsleben mit ihren persönlichen Profilen und ihren verschiedenen Präsentationsstilen zu beobachten – und wir freuen uns seitens der TH darüber, dass sich über die Jahre etliche partnerschaftliche Verbindungen entwickelt haben.

Das Seminar ist gedacht als das Forum des fachlichen Austausches, es gibt den Studierenden wertvolle berufliche Orientierungshilfen, den Unternehmen die Möglichkeit der Präsentation und stellt Kontakte her.

Zielgruppen sind die Studierenden des Maschinenbaus und Wirtschaftsingenieurwesen. Hochschulweit eingeladen werden auch alle übrigen Angehörigen der TH und die Ehemaligen der Technischen Hochschule und Mitarbeiter der regionalen Unternehmen.

Die öffentlichen Vorträge finden dienstags um 16.00 Uhr an der Technischen Hochschule Bingen, Berlinstr. 109 im Gebäude 1, Raum 145 statt - bei großen Teilnehmerzahlen im Gebäude 5, Raum 5-101. Prof. Dr. Kiene können Sie gerne kontaktieren, falls Sie Fragen oder Anregungen haben.

Seminarkalender für das aktuelle Semester

Exkursion ins Monforts Technikum 2017

Wie funktionieren Kontinue-Färbeanlagen? Was macht ein Spannrahmen und welche Technologie steckt dahinter? Im Advanced Technology Center (ATC) nahmen die angehenden Maschinenbau- und Wirtschaftsingenieure neuste Technologie zum Färben, Ausrüsten und Beschichten von Textilien genau unter die Lupe. 

Mehr erfahren

Studierende der TH Bingen folgen den Ausführungen eines Mitarbeiters des Manforts Technikum

Exkursion 2015 - Pfronten/Allgäu

Schon seit Jahren veranstalten die Studiengänge Maschinenbau und Wirtschaftsingenieurwesen der TH Bingen immer in der Pfingstwoche eine dreitägige Fachexkursion.

Sehen Sie sich den vollständigen Bericht zur Exkursion an. 2015 waren wir im Allgäu bei den Unternehmen Bihler, Liebherr, DMG und Trumpf. Organisator Prof. Dr.-Ing. K. Kiene

Mehr erfahren

Veranstaltungen rund um den Studiengang

Ihre Zukunft

Absolventen des Studiengangs Wirtschaftsingenieurwesen der TH Bingen sind in der Lage, die technischen, kaufmännischen und organisatorischen Aufgaben in Unternehmen zu lösen und durch ihre Methodenkompetenz die Geschäftsprozesse ständig zu verbessern.

Sehen Sie sich die Karrieremöglichkeiten an.

Jetzt bewerben!

Ihre Zukunft beginnt jetzt. Nehmen Sie Ihre Karriere in die Hand und bewerben Sie sich bei uns. Der Bewerbungsantrag lässt sich online ausfüllen, klicken Sie sich einfach durch.

g id="TH-Bingen_Icon_arrow_02">