Energie- und Verfahrenstechnik

Erst die richtigen chemischen, biologischen und physikalischen Prozesse machen aus einem Rohstoff einen Wertstoff mit den perfekten Eigenschaften. Als Bachelor Energie- und Verfahrenstechnik planen und realisieren Sie solche Prozesse und Anlagen. Die Anwendungen reichen von der Gewinnung von Metallen aus Erzen bis zur Produktion von Zucker oder der Energiegewinnung auf Basis nachwachsender Rohstoffe. In unserem Studiengang lernen Sie zunächst die Grundlagen mit den Natur- und Ingenieurswissenschaften. Anschließend können Sie sich in den Bereichen Energietechnik oder Verfahrenstechnik spezialisieren. Fachübergreifende Inhalte wie Englisch und Betriebswirtschaft runden das Studium ab.

 

Fachstudienberatung:

E. beratung-b-ep[at]th-bingen.de
T. +49 6721 409 343



Zur Übersichtsseite

g id="TH-Bingen_Icon_arrow_02">