Autonome technische Systeme entwerfen

Smart Systems Engineering B. Eng.

Spezialisten im digitalen Zeitalter. Die Miniaturisierung von elektronischen Bauteilen und die Leistungssteigerung von digitalen Schnittstellen schreitet immer weiter fort und macht zukunftsfähige Lösungen möglich: Smart Systems – intelligente und autonome Systeme, die in der jeweiligen Umgebung flexibel selbst agieren können. Um im Schnittstellenbereich zwischen Elektrotechnik und Informatik Lösungen zu entwickeln, benötigt die Industrie 4.0 Spezialisten, die sich in verschiedenen Disziplinen auskennen: Informationstechnologie, Elektrotechnik, Informatik sowie Nachrichten-, Regelungs- und Automatisierungstechnik.

Starten Sie jetzt Ihre Karriere an der TH Bingen.

Welche Abschlüsse kann ich erzielen?

Das Studium Smart Systems Engineering schließt mit dem akademischen Grad Bachelor of Engineering (B. Eng.) ab. Eine sehr attraktive Möglichkeit der Weiterqualifizierung bietet die TH Bingen mit den drei-semestrigen Masterstudiengängen Elektrotechnik (M.Eng.) bzw. Informatik (M. Eng.) an.

Verwandte und aufbauende Studi­en­gänge

Bei Fragen zum Studi­engang
Prof. Dr.-Ing. Jens Altenburg (Al)
Fachbereich 2
T. +49 6721 409 226

Fachstudienberatung

g id="TH-Bingen_Icon_arrow_02">